Künstler von A bis Z:

Frans Manders

Name: Manders
Vorname: Frans
Lebensdaten: geboren 1939 Helmond (NL)
Zu Leben und Werk: Ausbildung an der Akademie für Industriedesign in Eindhoven. 1961 beginnt er eine Tätigkeit als Zeichner und Illustrator. 1978 macht Frans Manders sich nach einer sehr erfolgreichen Ausstellung seiner Zeichnungen und Illustrationen als Künstler selbständig. Seine Themen sind zunächst Zeichnungen der traditionellen, unberührten Landschaft Brabants, mit der er sich schnell eine grosse Bekanntheit erwirbt. Später beginnt er auch mit Farbe und Licht zu experimentieren und malt Arbeiten im Stil der französischen Impressionisten. Ein Aspekt seiner Arbeit bleibt über die Jahre unverändert: Seine Liebe für die Atmosphäre und Stimmung. Literatur: OORSCHOT, DR. JAN VAN Oost: Brabant. Sepiatekeningen van Frans Manders. Venlo, Van Spijk, 1984. MEULENSTEEN, GERARD: F. Manders. schilderijen/ paintings.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!