Künstler von A bis Z:

Gerhard Lichtenberg Blom

Name: Blom
Vorname: Gerhard Lichtenberg
Lebensdaten: 1866-1930
Zu Leben und Werk: Gerhard Blom studierte mit dem berühmten Kristian Zahrtmann in Kopenhagen und hatte seine Werke nach 1892 am prestigevollen Charlottenborg Palast sowie an zahlreichen nationalen und internationalen Ausstellungen ausgestellt. 1900 und 1905 wurde ihm die Neuhausen Goldmedaille, und 1903 die Sodring Medaille zugesprochen. Gerhard Blom war ein Mitglied der "Internationalen Union der Schönen Künste" und arbeitete zudem für das des königliche Theater in Kopenhagen. Werke von Gerhard Blom können im Kunst-Museum von Maribo, im Kunst-Museum von Kolding und im nationalen Theater-Museum in Dänemark gefunden werden. Gemälde von Blom haben in den letzten Jahren bis zu $ 10.230 bei Christies in London erbracht. Dieser außergewöhnliche Künstler wird in allen bekannten Kunstverzeichnissen aufgeführt. (Quelle: frederickfineart.com/Realism.aspx )
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!