Künstler von A bis Z:

Adolf Dietrich

Name: Dietrich
Vorname: Adolf
Lebensdaten: 1877 - 1957
Zu Leben und Werk: Der Thurgauer Maler Adolf Dietrich (1877–1957) hat in seiner Heimat am Untersee, zwischen See und Wald, Blumen und Rebbergen dem Wesen der Natur nachgespürt, ausgerüstet mit Papier und Bleistift und später mit einer Kamera. In seiner Malstube in Berlingen schaffte er auf Grund dieser Vorlagen in akribisch-feiner Malweise ein reiches Lebenswerk. Im Jahre 1928 erlebte Adolf Dietrich in Deutschland bedeutende Erfolge auf Ausstellungen, u.a. in der Galerie Flechtheim und bei Kahnweiler in Frankfurt.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!