Künstler von A bis Z:

Horst Ademeit

Name: Ademeit
Vorname: Horst
Lebensdaten: 1937-2010
Zu Leben und Werk: Geboren 1937 in Köln, studierte Horst Ademeit nach einer Anstreicherlehre erst Textildesign, dann an der Kölner Werkkunstschule. 1970 war er kurz bei Joseph Beuys an der Düsseldorfer Kunstakademie immatrikuliert. Erste dokumentarische Fotos entstanden bei Renovierungsarbeiten in baufälligen Häusern. Seit Ende der 80er Jahre konzentrierte der Künstler sich auf die Dokumentation der Kältestrahlen. 2008 wurde sein Werk entdeckt und erstmals ausgestellt. Im Juli 2010 starb er. Der Hamburger Bahnhof widmet Horst Ademeit nun die erste Museumsausstellung.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!