Künstler von A bis Z:

Heinrich Vitz

Name: Vitz
Vorname: Heinrich
Lebensdaten: 1915 bis 1986
Zu Leben und Werk: Heinrich Vitz geb. 1915 in Rhydt bei Mönchengladbch. 1935 bis 1938 Kunstakademie Düsseldorf, bei Prof. Bindel Zeichnen, Kunst bei Prof. Dr Schmidt. Linearzeichnung bei Dr. Kunz, Schrift bei Prof. Dr. schwarzkopf, Anatomie bei prof. dr. Huebemann, rassenkunde bei Prof. Dr. Haar.Radierung bei prof. Dr. Coester, Holzschnitt bei Proff. Dr. Schwarzkopf. Studieaufenthalte in Belgien und Frankreich-begegnungen mit G. Braque.1946 Berufung als Kunstpädagoge in Essen.Austellungen in Die Brücke Essen, Folkwang-Museum essen, Essen, Berlin, Belgien u. Frankreich. Er verstarb 1986 in Busenwurth.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!