Künstler von A bis Z:

A. S. Skid

Name: Skid
Vorname: A. S.
Lebensdaten: Tätig ab ca 1940
Zu Leben und Werk: A.S. Skid wirkte als Pressezeichner seit den 1940er Jahren in Berlin und unterhielt Anfang der 1950er Jahre eine private Schule für Pressezeichner am kurfürstendamm 106 in Halensee. Zu seinen Schülern zählten u. a. Richard Hambach, Erich Schmitt und Harri Parschau. Skid selbst veröffentlichte im "Silberspiegel" und schuf Illustrationen zu Mark Twain Ausgaben.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!