Künstler von A bis Z:

Dr. Gertrud Mügel

Name: Mügel
Vorname: Dr. Gertrud
Lebensdaten: geb. in Remscheid (20. Jhd.)
Zu Leben und Werk: in den 1920ern Medizinstudium an der Ludwig-Maximilian-Universität (München); Kinderärztin, Fachärztin für Frauenkrankheiten, Geburtshilfe; tätig vor allem in Magdeburg; Verfasserin u.a. der Schriften -Ergebnisse der Erziehung des Badischen Landeskrüppelheims in Heidelberg- (Voß, 1929), -Ergebnisse der Beobachtung und Behandlung von Ekiamp- sismus und Eklampsie- (in: Zentralblatt für Gynäkologie (Bd. 56); neben der medizinischen Tätigkeit wohl autodidaktische Malerin/Zeichnerin
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!