Künstler von A bis Z:

Edeltraud Abel

Name: Abel
Vorname: Edeltraud
Lebensdaten: 28.04.1924 Königsberg - 04.01.1994 Zürich
Zu Leben und Werk: Namensvarianten: Edeltraud Waldheuer bzw. Abel-Waldheuer; deutsch-schweizer Malerin & Graphikerin; 1941-42 Kunst- und Gewerkschule Königsberg (bei Prof. Ernst Grün); 1942-44 Akademie der Bildenden Künste Königsberg (bei Prof. Eduard Bischoff und Norbert Dolezich); nach dem Krieg freischaffend tätig als Malerin und Kunsterzieherin; später Wohnsitz in Zürich; 1966 Kunstpreis Bezirk Schwaben; 1969 mit der Monotypie -Der Brudermord- vertreten bei der Grossen Kunstausstellung München; 17.04.-30.05.2010 Gedächtnisausstellung (zusammen mit Werken von Engelbert Helmut Stephani) im Hause Stephani in Pommertsweiler---LITERATUR: FORSTREITER, Kurt et al. (Hrsg.) (2000): Altpreussische Biographie (Bd. 5, Teil 1); Elwert; S.1543 -- Bilderschau würdigt Edeltraud Abel, in: Schwäbische Zeitung (v. 15.04.2010)
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!