Künstler von A bis Z:

Käthe olshausen-Schönberger

Name: olshausen-Schönberger
Vorname: Käthe
Lebensdaten: 11.6.1881 Mödling - 1.1.1968 Graz
Zu Leben und Werk: Sie lebte ca.25 Jahre in den USA,hauptsächlich in New-York. In erster Ehe verheiratet mit Franz Olshausen,einem deutschen Diplomaten. In zweiter Ehe, mit Carl Ritter von Dombrowski,welcher sich wegen Ihrer jüdischer Abstammung von Ihr scheiden ließ. Käthe Olshausen-Schönberger war Schriftstellerin und Illustratorin,u.a.bei den Fliegenden Blättern. Nach Ihrer Ehe mit C.Ritter v. Dombowski veröffentlichte Sie auch unter den Namen. Baroness von Dombrowski,Käthe von Dombrowski und K.O.S. 1922 zusammenarbeit mit Käthe Kollwitz,Sigmund Freud,Albert Einstein,Hermann Hesse un Heinrich Mann beim Spendenappell für die Opfer der Hungersnot in Russland. Werke: aus Thier und Menschenleben,25 Federskizzen Beiträge zur Damenreitkunst,nach eigenen Erfahr. zwischen Krebs und Steinbock,tropische Tiergesch. in Wort und Bild Abdallah and the Donkey,New York 1928 Boga das Elefantenkind,New York 1928 Just Horses,New York 1930 Fabeln,von Gotthold Ephraim Lessing mit Illustrationen von Baroness v.Dombrowski Jungle Gods,Carl v.Hoffmann Illustration K.O.S.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!