Künstler von A bis Z:

Ellis Kaut

Name: Kaut
Vorname: Ellis
Lebensdaten: Geboren 17.11.1920 in Stuttgart
Zu Leben und Werk: Ellis Kaut, zunächst Schauspielerin, studierte später Bildhauerei an der Akademie für bildende Kunst in München. Verheiratet mit dem Schriftsteller und Journalisten Kurt Preis, begann sie nach dem Krieg Novellen und Hörspiele zu verfassen. Vor über 30 Jahren erfand sie den Kobold Pumuckl mit seinem Meister Eder. Sie schrieb 90 Hörspielfolgen, die in 11 Pumucklbänden und auf 43 Schallplatten in Millionenauflage erscheinen sind. Ab1980 kam der Pumuckl mit 52 Folgen ins Fernsehen. Ellis Kaut wurde mit vielen Auszeichnungen, darunter mit dem Bundesverdienstkreuz und dem Bayerischen Verdienstorden geehrt. Darüber wird gern übersehen, dass sie auch eine außergewöhnliche Fotografin ist, eine Fähigkeit die sie mit den Bildbänden "Der Nymphenburger Park, "München zu jeder Jahreszeit", "Gleich hinter München" sowie "Tore, Treppen, Türme in München" eindrucksvoll unter Beweis gestellt hat.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!