Künstler von A bis Z:

Carl Friedrich Felber,

Name: Felber,
Vorname: Carl Friedrich
Lebensdaten: 1880 Waedenswil (Schweiz) - 1932 Dachau (Bayern)
Zu Leben und Werk: Carl Friedrich Felber, Maler und Grafiker, studierte in Karlsruhe, der Akademie Julian in Paris, der Hollosyschule in München und der Hölzelschule in Dachau. Im Sinne der Dachauer Schule plegte er einen dekorativen Impressionismus und als Radierer eine kontrastreiche Aquatintamanier.(Insbesondere auch Schneelandschaften). Er stellte aus im Münchener Glaspalast, in der Münchener Sezession, in den deutschen Künstlerbundausstellungen und im Salon der Soc. National in Paris. (siehe Thieme-Becker)
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!