Künstler von A bis Z:

Eberhard Grames

Name: Grames
Vorname: Eberhard
Lebensdaten: Geb. 1953
Zu Leben und Werk: Der Landschafts-, Porträt- und Stillebenfotograf Eberhard Grames zählt zu den bekanntesten Fotografen Deutschlands. Seine künstlerischen Stilleben, die seit 1986 enstehen, bezeugen seine Leidenschaft zum Sammeln aller möglichen Fundstücke. Seine Stilleben stehen zwar in der Tradition des objet trouvé und der Collage, werden aber dominiert von japanischen und indianischen Einflüssen. In seiner Bildauffassung ist Grames zumal von der japanischen Ästhetik inspiriert; die einzelnen Gegenstände und deren Zusammenfügung zu verblüffenden Tableaus gewinnen im Medium seiner Fotografie einen eigenen, geradezu mystischen Charakter.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!