Künstler von A bis Z:

Manel Marzo-Mart

Name: Marzo-Mart
Vorname: Manel
Lebensdaten: Geboren 1944 in Manresa (Barcelona)
Zu Leben und Werk: 1961 Beginn seiner Tätigkeit als Maler 1964 Mitbegründung der Gruppe „Art Viu“, die eine führende Rolle bei der Einführung avantgardistischer Kunsttendenzen spielt 1967 eigenes Atelier in den Pyrenäen 1969 Wohnsitznahme in Basel und Eröffnung eines Ateliers für Radierungskunst 1973 Erhalt des begehrten Stipendiums der Juan March-Stiftung für zweijährige Ausbildung/Mitarbeit im Pariser Atelier von Johnny Friedlaender, einem der grössten Radierer des 20. Jahrhunderts 1987 Rückkehr nach Katalonien und Wohnsitznahme in San Feliu de Guixols an der Costa Brava. Eröffnung eines Ateliers in Barcelona. Unterrichten von Studenten der Kunstakademie in den diversen Drucktechniken wie Radierung, Aquatinta und Kaltnadelarbeiten. 1990 Aufnahme Tätigkeit als Bildhauer Regelmässige Ausstellungen in der Schweiz, in Spanien, Frankreich, Belgien, Japan und anderen Ländern. Werke in diversen Museen und öffentlichen Sammlungen (Schweiz, Spanien, Frankreich).
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!