Künstler von A bis Z:

Egbert Herfurth

Name: Herfurth
Vorname: Egbert
Lebensdaten: geb. 5. April 1955
Zu Leben und Werk: Deutscher Grafiker und Maler, der durch zahlreiche Buchillustrationen und Plakatgestaltungen bekannt geworden ist. Vita: Nach einer Lehre als Offsetretuscheur von 1960 bis 1962 studierte Egbert Herfurth von 1964 bis 1969 an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig bei Wolfgang Mattheuer. Von 1972 bis 1974 hatte er eine Aspirantur an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee inne. Nach Leipzig zurückgekehrt war Herfurth von 1974 bis 1976 Meisterschüler bei Albert Kapr an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig. Seit 1977 arbeitet er freischaffend. Sein Werk umfasst ca. 180 Buchillustrationen sowie zahlreiche Plakate und Bilder. Durch über 300 Einzel- und Gruppenausstellungen in 20 Ländern wurde sein Werk auch über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt. Egbert Herfurth lebt mit seiner Familie in Leipzig.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!