Künstler von A bis Z:

Adalbert Defner

Name: Defner
Vorname: Adalbert
Lebensdaten: 1884-1969
Zu Leben und Werk: (* 19. 1. 1884 Millstatt (Kärnten), † 15. 12. 1969 Innsbruck-Igls ) BIOGRAPHY: Geboren in Millstadt in Kärnten 1884 . Studium der Naturwissenschaften an der Universität Wien. 1909-11 Assistent am 1. Zoologischen Institut Wien. 1911-14 Gymnasiallehrer in Wien. Heeresfotograf im 1. Weltkrieg. Nach dem Kriegsdienst 1919 Übersiedlung nach Wernigerode/Harz, dort gründete er eine Werkstatt für künsterlische Fotografie. 1923 Meisterprüfung in Magdeburg. 1924 übersiedelte Defner nach Innsbruck, wo er eine 2. Lichtbildwerkstätte gründete. Bekanntschaft mit H. Kühn, dessen Objektiv "Imagon" Defner testete und später anwendete. 1930 Auflösung des deutschen Betriebs. Gestorben in Igls.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!