Künstler von A bis Z:

Arthur Riedel

Name: Riedel
Vorname: Arthur
Lebensdaten: geb. 01.02.1888, gest. 1953
Zu Leben und Werk: Riedel, Arthur, Maler u. Graphiker in Basel, * 1. 2. 1888 Pforzheim, Schüler der Gewerbeschule Basel (Fritz Schider) u. der Akad. München u. Karlsruhe. Mappe (Rad.): Tiere, Basel 1919. Rad. zu den Fabeln des Aesop, Erlenbach 1921; Rad. Basler Bilder, 1924; Rad. zu: Gedichte von J. G. v. Salis Seewis. Selbstbildnis (Öl), Kunsthaus Zürich. Quelle: Thieme/Becker/Vollmer.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Riedel, Arthur
Riedel, Arthur " Neuenburg" Originalradierung
Ausrufpreis/Gebot: 35,00 ¤
Losnr.: 94667

Vorschau-Bild Riedel, Arthur
Schafherde
Ausrufpreis/Gebot: 25,00 ¤
Losnr.: 95836