Künstler von A bis Z:

Bjørn Wiinblad

Name: Wiinblad
Vorname: Bjørn
Lebensdaten: 1918 in Kopenhagen geboren
Zu Leben und Werk: Studierte von 1940 - 1943 Malerei und Illustration an der Königlich Dänischen Kunstakademie in Kopenhagen - 1945 erste eigene Ausstellung - Buchillustration für 1001 Nacht und eine Theaterdekoration für Lysistrata. Von 1946 - 1956 Zusammenarbeit mit der Associated Nymølle Fajancefabrik. Er entwarf 1981 das Jahresplakat für Tivoli in Kopenhagen und 1987 ein Poster für das Königlich-Dänische Ballet. Wiinblads Textilentwürfe wurden für Kostüme diverser Bühnenaufführungen verwendet. Seine größeren Keramikarbeiten und Gobelins sind als Hoteldekorationen in Japan and den USA zu finden. Zusammenarbeit mit Rosenthal - Rosenthal-Porzellanserie Romanze Die produktive Zusammenarbeit zwischen dem freien Mitarbeiter Bjørn Wiinblad und der Rosenthal AG in Selb begann 1957 und wurde - auch durch die persönliche Freundschaft zwischen Wiinblad und Philip Rosenthal ( 2003) fast fünfzig Jahre lang fortgeführt.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Wiinblad, Bjørn
BLUMENMÄDCHEN mit TAUBE - Handsignierter Druck zu Gobelinarbeit für ROSENTHAL - BERLIN 1979
Ausrufpreis/Gebot: 65,00 ¤
Losnr.: 49646

Vorschau-Bild Wiinblad, Bjørn
JÜNGLING mit TAUBEN - Handsignierter Druck zu Gobelinarbeit für ROSENTHAL - BERLIN 1977
Ausrufpreis/Gebot: 65,00 ¤
Losnr.: 49647

Vorschau-Bild Wiinblad, Bjørn
MÄDCHEN mit BLUMENKRANZ- Handsignierter Druck zu Gobelinarbeit für ROSENTHAL - BERLIN 1981
Ausrufpreis/Gebot: 65,00 ¤
Losnr.: 49690