Künstler von A bis Z:

Heinrich NEUY

Name: NEUY
Vorname: Heinrich
Lebensdaten: geb. 27.Juli 1911 in Kevelar, gest. 24.03.2003 in
Zu Leben und Werk: Heinrich Neuy studierte unter Mies van der Rohe, Josef Albers and Wassily Kandinsky, von denen er auch inspiriert wurde. Im Unterricht bei Wassily Kandinsky wurde Neuy mit dessen grundlegenden Farbstudien bekannt gemacht, d.h. mit der Zuordnung von Farben und geometrischen Grundformen im "Analytischen Zeichnen" und den Prinzipien der Abstraktion. Neuy hatte zahlreiche Einzelausstellungen in der ganzen Welt, aber auch Ausstellungen mit und im Bauhaus Archiv, die seinen Erfolg nachhaltig belegen.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!