Künstler von A bis Z:

Lars Lehmann

Name: Lehmann
Vorname: Lars
Lebensdaten: 1967 geboren in Greifswald
Zu Leben und Werk: 1967 geboren in Greifswald; aufgewachsen in Ribnitz-Damgarten; 1986 Abitur in Halle/S.; 1987/88 Grundwehrdienst bei der Nationalen Volksarmee in Saßnitz; beginnt intensiv zu zeichnen; 1989 Studium der Holztechnologie in Sopron (Ungarn); Abbruch des Studiums, seit Oktober 1989 wohnhaft in Berlin, Prenzlauer Berg; erste Zeichenanleitung von Dieter Zander, ab 1991 Studium der Malerei an Hochschule der Künste (HDK) Berlin bei Prof. Horst Hirsing; 1992/93 mehrmonatiger Studienaufenthalt in Italien (Ravenna); ab 19993 Studium & 1996/97 Meisterschüler bei Prof. Volker Stelzmann; 1999 freie illustative Arbeit für die Berliner Seiten der FAZ; 2000 Stipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung; Nominierung für den Abbott-Preis; lebt und arbeitet in Güstrow.
  • Suche: Wunderland
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!