Künstler von A bis Z:

Albrecht Gehse

Name: Gehse
Vorname: Albrecht
Lebensdaten: geb. 1955 in Borsdorf bei Leipzig
Zu Leben und Werk: Albrecht Gehse (geb. 1955 in Borsdorf bei Leipzig) ist ein Realist, der dem Einfluss der Leipziger Schule und seinem Lehrer Bernhard Heisig nicht verloren gegangen ist.


Er ist ein Liebhaber der expressiven Pinselführung und gleichzeitig voll lustvoller Selbstreflexion. Bei radikaler Beschleunigung in unserem Zeitalter setzt Gehse auf Entschleunigung, auf Zeit und auf eine reale Raumerfahrung.

Zusammen mit Neo Rauch gehört er zu den gegenständlich arbeitenden Künstlern, die sich an der Fixierung der Wirklichkeit orientieren.

Der große Durchbruch gelang ihm 2003 mit dem Auftrag den Bundeskanzler Kohl zu porträtieren. Das Porträt hängt seit 2003 in der »Ahnengalerie« in Bundeskanzleramt.


Wikipedia - Albrecht Gehse

  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Gehse, Albrecht
Balkonnacht
Ausrufpreis/Gebot: 1.950,00 ¤
Losnr.: 98305