Künstler von A bis Z:

Loulou Albert-Lasard

Name: Albert-Lasard
Vorname: Loulou
Lebensdaten: 1891 Metz - 1969 Paris
Zu Leben und Werk: Albert-Lazard, Loulou. (1885 Metz - 1969 Paris). Lou Albert-Lazard, Tochter jüdischer Bankiers studierte bis 1914 bildende Kunst in München und Paris. 1909 hatte sie den Unternehmer Eugene Albert geheiratet. Wenige Zeit darauf hatte sie Affäre mit Rainer Maria Rilke. Sie lebte mit ihm vorübergehend in München und lernte hier u. a. Romain Rolland, Stefan Zweig, Paul Klee und Oskar Kokoschka kennen. Nach dem I. Weltkrieg wurde sie Mitglied der Novembergruppe in Berlin. 1928 ließ sie sich in Paris nieder und bewegte sich in den Künstlerkreisen am Montparnasse.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Albert-Lasard, Loulou
Original-Lithographie um 1920, handsigniert aus 'Monmartre'
Ausrufpreis/Gebot: 390,00 ¤
Losnr.: 57483

Vorschau-Bild Albert-Lasard, Loulou
Original-Lithographie um 1920, handsigniert aus 'Monmartre'
Ausrufpreis/Gebot: 390,00 ¤
Losnr.: 57484

Vorschau-Bild Albert-Lasard, Loulou
Original-Lithographie um 1920, handsigniert aus 'Monmartre'
Ausrufpreis/Gebot: 290,00 ¤
Losnr.: 57474

Vorschau-Bild Albert-Lasard, Loulou
Original-Lithographie um 1920, handsigniert aus 'Monmartre'
Ausrufpreis/Gebot: 290,00 ¤
Losnr.: 57475

Vorschau-Bild Albert-Lasard, Loulou
Original-Lithographie um 1920, handsigniert aus 'Monmartre'
Ausrufpreis/Gebot: 290,00 ¤
Losnr.: 57477

Vorschau-Bild Albert-Lasard, Loulou
Original-Lithographie um 1920, handsigniert aus 'Monmartre'
Ausrufpreis/Gebot: 290,00 ¤
Losnr.: 57478

Vorschau-Bild Albert-Lasard, Loulou
Original-Lithographie um 1920, handsigniert aus 'Monmartre'
Ausrufpreis/Gebot: 290,00 ¤
Losnr.: 57479