Künstler von A bis Z:

Alexandre (Alekos) Fassianos

Name: Fassianos
Vorname: Alexandre (Alekos)
Lebensdaten: 1935 - 2001
Zu Leben und Werk: Alekos Fassianos (auch Alecos Fassianos) griechischer Maler, Schriftsteller und Dichter.

Fassianos gilt als der bekannteste griechische Maler der Gegenwart. Er studierte zwischen 1956 und 1960 an der Akademie der Bildenden Künste Athen, als Schüler von Yannis Moralis. Später studierte er von 1960 bis 1963 Lithographie in Paris.

In seinen Werken thematisiert Fassianos oft Erotik und Sinnlichkeit, den Sommer, die Mythologie, aber auch Situationen des täglichen Lebens. Seine Bilder waren in zahlreichen internationalen Kunstausstellungen zu sehen. Die Metrostation Metaxourgio in Athen wurde mit Kunstwerken von Fassianos ausgestattet.

Weniger bekannt ist, dass Fassianos auch Bühnenbilder, Theaterkostüme und Buchillustrationen entwirft. Eine Briefmarkenserie der Olympischen Spiele von Athen wurde ebenfalls von Fassianos entworfen.

quelle: wikipedia
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Fassianos, Alexandre (Alekos)
Kopf im Profil
Ausrufpreis/Gebot: 60,00 ¤
Losnr.: 58374

Vorschau-Bild Fassianos, Alexandre (Alekos)
Melone und Insekten, Lithografie
Ausrufpreis/Gebot: 60,00 ¤
Losnr.: 58373