Künstler von A bis Z:

Biro ATILA

Name: ATILA
Vorname: Biro
Lebensdaten: geb.1931 in Budapest, gest. 1987 in Paris
Zu Leben und Werk: ATILA hat seinen Vornamen als Künstlernamen installiert,- sein Familienname Biro taucht in den Veröffentlichungen nie auf. Atila studierte in Stuttgart Architektur, Diplom 1958. Danach war er Schüler von Wili Baumeister und Max Bense an der Kunstakademie in Stuttgart. Seit 1970 ist er französischer Staatsbürger. Sein Hauptwerk ist die Integration von Kunst und Architektur. Davon zeugen viele Mosaike, Wandmalereien, Keramiken, Emaillen im öffentlichen Raum in Paris (Metro) und Deutschland. Seine Werke wurden weltweit ausgestellt und befinden sich in Sammlungen wie Museum für Moderne Kunst, Paris, Museum Ostende, Albertina Wien, Landesmuseum Oldenburg, sowie in München,Skopje,Lyon,Calais, Rio de Janeiro etc.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild ATILA, Biro
Das Festmahl, Farblithographie,1972
Ausrufpreis/Gebot: 240,00 ¤
Losnr.: 60914

Vorschau-Bild ATILA, Biro
Harlekin, Farbserigraphie,1972
Ausrufpreis/Gebot: 80,00 ¤
Losnr.: 60380

Vorschau-Bild ATILA, Biro
Motorradfahrer, Lithografie in zwei Farben, 1972
Ausrufpreis/Gebot: 60,00 ¤
Losnr.: 75018