Künstler von A bis Z:

Claus Becker

Name: Becker
Vorname: Claus
Lebensdaten: 1902 Düsseldorf - 1983 Hamburg
Zu Leben und Werk: ab 1920 Studium an der Kunstgewerbeschule in Altona (u.a. bei Illies), sowie an den Akademien in Dresden (bei Sterl) und München (bei Gröber); ab 1941 häufiger Wohnsitzwechsel um einer Einberufung zu entgehen; nach 1945 dauerhaft in Hamburg ansässig; Lit. u.a. Jessewitsch, Rolf / Schneider, Gerhard (Hrsg.) (2008): Entdeckte Moderne; Kettler; S. 576
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!