Künstler von A bis Z:

Armin Münch

Name: Münch
Vorname: Armin
Lebensdaten: * 1.Mai 1930 in Rabenau bei Dresden
Zu Leben und Werk: Armin Münch (* 1. Mai 1930 in Rabenau bei Dresden) ist ein deutscher Grafiker, Zeichner und gilt als einer der bedeutendsten zeitgenössischen Zeichner Mecklenburg-Vorpommerns.

Münch wuchs in der sächsischen Kleinstadt Rabenau auf und erlebte im Februar 1945 als Jugendlicher die Bombardierung Dresdens mit. Er begann seine künstlerische Laufbahn als grafischer Zeichner beim Sachsenverlag Dresden. Von 1950 bis 1955 studierte er an der Hochschule für Bildende Künste Dresden, er diplomierte mit dem Werk &##8222;Die Fischer vom Kap Arkona&##8220;. 1955 übersiedelte Münch nach Rostock, um am Meer zu leben, das ihn zeitlebens als Künstler inspiriert. Er war von 1958 bis 1960 Meisterschüler für Grafik an der Deutschen Akademie der Künste zu Berlin (Ost) bei Hans Theo Richter, Max Schwimmer und Josef Hegenbarth. 1960 bis 1970 wirkte Münch als freischaffender Grafiker und Zeichner in Rostock und lebt seitdem in Lütten Klein. 1970 erhielt Armin Münch den Nationalpreis der DDR und widmete sich seitdem der auch Kunsterziehung, später vor allem am Meer. 1970 erhielt er einen Lehrauftrag als Dozent an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee und von 1976 bis 1991 lehrte er als ordentlicher Professor an der Universität Greifswald. Von 1996 bis 2000 hatte er einen Lehrauftrag der Universität Rostock sowie seit 1995 auch in der Prüfungskommission der privaten Kunsthochschule Bochum (IBBK).

Armin Münch schuf vor allem graphische Bilderzyklen (Werft, Meermenschen, Störtebeker, Moby Dick, Der alte Mann und das Meer, Pikadon, Faustmephisto, Sagen im Rabenauer Grund) und Buchillustrationen (Sonnenblumenbäuerin, Der Mann auf dem Kirr, Nirgendwo ist der Himmel so offen, Das Mädchen aus Dresden).

Quelle: Wikipedia
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Münch, Armin
BADEFREUDEN - 2 HandsignierteOriginalHolzschnitte - 1965 (DRESDENer AKADEMIE Mecklenburg-Vorpommern)
Ausrufpreis/Gebot: 120,00 ¤
Losnr.: 73445

Vorschau-Bild Münch, Armin
Die Courage ihren Planwagen ziehend, 1966
Ausrufpreis/Gebot: 30,00 ¤
Losnr.: 96751

Vorschau-Bild Münch, Armin
Held der Arbeit, Handzeichnung, 1979.
Ausrufpreis/Gebot: 600,00 ¤
Losnr.: 61103