Künstler von A bis Z:

Erich Wessel

Name: Wessel
Vorname: Erich
Lebensdaten: 26.04.1906 Hamburg - 21.05.1985 ebd.
Zu Leben und Werk: Vornehmlich Landschafts-, Städte- und Portraitmaler. Verwendete Techniken v.a. Öl, Aquarell, sowie Druckverfahren. 1921-24 Lehre als Dekorationsmaler; 1928 Besuch der Kunstgewerbeschule Hamburg (Arthur Illies); ab 1929 freischaffend in einem Atelier in der Karolinenstraße und ab 1933 am St. Anscharplatz sowie ab 1938 an der Rothenbaumchaussee; noch vor 1933 Beitritt zur Hamburger Künstlerschaft; in den 1930ern Studienaufenthalte in talien, Belgien, Holland und Dänemark; im Zweiten Weltkrieg Soldat; danach Mitglied im BBK Hamburg, sowie Eröffnung einer eigenen Malschule; ab 1949 Übernahme div. Lehrtätigkeiten an der Schule für Bekleidungsindustrie, sowie bis 1976 Dozent an der Volkshochschule Hamburg. Lit. u.a. Der neue Rump (2005), S. 491; Jessewitsch, Rolf / Schneider, Gerhard (Hrsg.) (2008): Entdeckte Moderne, S.524-525.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Wessel, Erich
beidseitiges Werk (Gouache, Kohle) -Frauenporträt / Kreuzigung- signiert, 1947-48
Ausrufpreis/Gebot: 350,00 ¤
Losnr.: 89873

Vorschau-Bild Wessel, Erich
Gouache & Kohle -Dreiviertelporträt eines Mannes mit Hut- unsigniert
Ausrufpreis/Gebot: 280,00 ¤
Losnr.: 89874

Vorschau-Bild Wessel, Erich
Kohlezeichnung -Blick auf Marktkirche in Hannover- Nachlassstempel
Ausrufpreis/Gebot: 160,00 ¤
Losnr.: 89865

Vorschau-Bild Wessel, Erich
Kohlezeichnung -Blick auf Opernhaus und Rathaus in Kiel- Nachlassstempel
Ausrufpreis/Gebot: 140,00 ¤
Losnr.: 89866

Vorschau-Bild Wessel, Erich
Lithographie -Bremer Roland- Nachlassstempel
Ausrufpreis/Gebot: 60,00 ¤
Losnr.: 89844