Künstler von A bis Z:

Wolfgang Maria Ohlhäuser

Name: Ohlhäuser
Vorname: Wolfgang Maria
Lebensdaten: geb. 06.12.1941 Stuttgart - Bad Cannstatt
Zu Leben und Werk: 1941 geboren in Stuttgart-Bad Cannstatt. Sohn des Bildhauers Walter Ohlhäuser und dessen Frau Helene (geb. Deichmann). 1956 - 1959 Ausbildung als Grafiker, seit 1967 freischaffender Grafiker in Mannheim, ab 1973 wohnhaft in Heidelberg, seit 2011 wohnhaft in Weinheim/Bergstraße. 1975 Beginn als Kunstmaler in Altmeisterlicher Technik (Harzöllasur und Eitempera). Wolfgang Maria Ohlhäuser lebt in Weinheim; regelmäßige Reisen führen in v.a. in den Norden Thailands, um dort Land und Leute zu malen; zahlreiche Ausstellungen (u.a. Juli 2011 in Galerie "KunstMaßnahmen" (Heidelberg)); Quelle: wolfgang-ohlhaeuser.de (Seite des Künstlers); Seele, Heide: Reise ins Land der Träume, in: Rhein-Neckar-Zeitung (RNZ), vom 14.07.2011, S. 15
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Ohlhäuser, Wolfgang Maria
Mischtechnik -Transzendenter Klang- signiert, 1970
Ausrufpreis/Gebot: 460,00 ¤
Losnr.: 98034

Vorschau-Bild Ohlhäuser, Wolfgang Maria
Serigrafie -Kommunikation- signiert, 1972, Unikat
Ausrufpreis/Gebot: 370,00 ¤
Losnr.: 98006