Künstler von A bis Z:

Karl Quarck

Name: Quarck
Vorname: Karl
Lebensdaten: 1898-1950
Zu Leben und Werk: Karl Quarck wurde 1898 in Rudolfstadt geboren und starb 1950 in Dresden. Er war Schüler der Kunstge werbeschule in Leipzig und später auch an der dortigen Kunstakademie. Anschließend besuchte er noch die Kunstakademie in Dresden und war dort Schüler von Fr. Preller. Er ließ sich auch nach dem Studium in Dresden nieder. Dort war er Vorsitzender des Künstlerverbandes.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Quarck, Karl
Sommernachmittag, Ölgemälde
Ausrufpreis/Gebot: 260,00 ¤
Losnr.: 64700