Künstler von A bis Z:

Regina Franke

Name: Franke
Vorname: Regina
Lebensdaten: * 1953 Zwickau
Zu Leben und Werk: 1969-71 Lehre als Schrift- und Plakatmalerin Abitur
1973 Förderstudio für Grafik Zwickau
intensive autodidaktische Ausbildung
1977 Mitarbeiterin im Stadtkabinett für Kulturarbeit Zwickau Galeristin
seit 1984 freischaffend in Zwickau
Mitglied im Verband Bildender Künstler
1985 Förderpreis des Staatl. Kunsthandels der DDR
1991 u.93 Kunstpreis der Stadt Riesa
1993 Stipendium ARCI, Trento / Italien
seit 1998 Vorstandsmitglied des Chemnitzer Künstlerbundes

Eigene Ausstellungen:
in Annaberg-Buchholz, Bad Steben, Chemnitz, Cloppenburg, Dresden, Leipzig,
Meerane, Olfen, Plauen, Riesa, Sankt Augustin, Worpswede und Zwickau
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Franke, Regina
Befragung. Lithographie, 1988.
Ausrufpreis/Gebot: 100,00 ¤
Losnr.: 65543