Künstler von A bis Z:

Albrecht Altdorfer

Name: Altdorfer
Vorname: Albrecht
Lebensdaten: 1480 - 1538
Zu Leben und Werk: Albrecht Altdorfer (* um 1480 vielleicht in Altdorf bei Landshut oder in Regensburg; † 12. Februar 1538 in Regensburg) war ein deutscher Maler, Kupferstecher und Baumeister der Renaissance. Er gilt als Hauptmeister der sogenannten Donauschule (deren Mitglieder auch als „wilde Maler von der Donau“ bekannt sind) und neben Albrecht Dürer als Begründer der Nürnberger Kleinmeister
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Altdorfer, Albrecht
Vier aufwändig handkolorierte Faksimiles von „Holzschnitten für Kaiser Maximilian" vo
Ausrufpreis/Gebot: 250,00 ¤
Losnr.: 67382