Künstler von A bis Z:

Arthur Rudolph

Name: Rudolph
Vorname: Arthur
Lebensdaten: 17.11.1885 Dresden - März 1959 ebd.
Zu Leben und Werk: Maler, Grafiker, Illustrator; 1902-05 Studium an den Akademien in Leipzig und Dresden; 1905 Studium an der Kunstakademie München (bei Peter von Halm und Angelo Jank); seit 1911 freischaffend in Dresden tätig; 1912-13 Studienreisen nach Holland, Belgien, Frankreich; 1937 werden bei Aktion -Entartete Kunst- drei Arbeiten beschlagnahmt; 1954 erhält er den Auftrag ein Portrait von Otto Buchwitz zu schaffen; LITERATUR: Staatliche Kunstsammlungen Dresden (Hrsg.) (1981): Kunst im Aufbruch. Dresden 1918-1933; Dresden; S. 314
  • Suche: Alles
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Rudolph, Arthur
Gigantenkampf. Radierung, um 1920. (Expressionismus)
Ausrufpreis/Gebot: 175,00 ¤
Losnr.: 67921

Vorschau-Bild Rudolph, Arthur
Großes Aquarell mit Öl -expressive Sonnenblumen- signiert, datiert (1940), mit Rahmen
Ausrufpreis/Gebot: 800,00 ¤
Losnr.: 72759