Künstler von A bis Z:

Hans Schröers

Name: Schröers
Vorname: Hans
Lebensdaten: 1903 - 1967
Zu Leben und Werk: Der Künstler Hans Schröers wurde 1903 in Düsseldorf geboren und starb auch dort im Jahr 1967. 1924 bagann er sein Studium an der dortigen Kunstakademie bei W.Spatz und F.Kiederich. Ab 1930 war er Mitglied der Rheinischen Sezession und gehörte zum Kreis um Mutter Ey. 1935 begann er in der neugegründeten Künstlerkolonie Kronenburg in der Eifel zu arbeiten. Eine Eigenart des Künstlers war es seine Farben selbst herzustellen. Zahlreiche Bilder von ihm befinden sich in Museen insbesondere in NRW aber auch in Frankfurt, Hannover, Hamburg usw.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Schröers, Hans
Zwei Männer vor Hütten, Ölgemälde
Ausrufpreis/Gebot: 480,00 ¤
Losnr.: 68256