Künstler von A bis Z:

Arnold Schär

Name: Schär
Vorname: Arnold
Lebensdaten: 10.5.1893 St. Gallen - 1.8.1957 Kilchberg
Zu Leben und Werk: Schweizer Maler, Zeichner, Illustrator; verwendete Kreidezeichnung, Ölmalerei, Aquarell; teilweise als Buchillustrator tätig (u.a. Otto Fröhlich "Kinderheimat" (1927, Frauenfeld), Hans Stahl "Leitfaden für Leichtathleten" ([um 1930], Kreuzlingen), Hans Willi "Die Geschichte vom Gebirgssoldaten 1914-1918" (1937, Zürich)); vertreten u.a. im Kunstmuseum St. Gallen
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Schär, Arnold
Großformatiges, hochkarätiges Aquarell -Begegnung am Brunnen-, signiert
Ausrufpreis/Gebot: 500,00 ¤
Losnr.: 68416

Vorschau-Bild Schär, Arnold
Tempera & Deckweiß -Geigenspielerin- signiert
Ausrufpreis/Gebot: 300,00 ¤
Losnr.: 90073