Künstler von A bis Z:

Fritz Tröger

Name: Tröger
Vorname: Fritz
Lebensdaten: 1894 Dresden - 1978 Dresden
Zu Leben und Werk: Fritz Tröger (1894 Dresden - 1978). 1915–18 Studium an der Kunstgewerbeschule in Dresden bei P. Rößler und M. Junge. 1918–24 Studium an der Dresdner Akademie bei M. Feldbauer, O. Gussmann und O. Hettner. Danach Studienreisen nach Italien, Spanien, Portugal, Österreich und in die Tschechoslowakei. Mitglied der „Dresdner Sezession 1932". Nach 1945 Mitglied der Dresdner Künstlergemeinschaft „Das Ufer". 1954 Sonderausstellung im Albertinum in Dresden. Tröger schuf Bildnisse, Landschaften und Industriedarstellungen in Öl, Pastell und Keramik.
  • Suche: alles
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!