Künstler von A bis Z:

Gustel Stein

Name: Stein
Vorname: Gustel
Lebensdaten: 14.1.1922 Sankt Goarshausen - 18.2.2010
Zu Leben und Werk: Sohn eines Malermeisters; 1928-40 Schule und handwerkliche Ausbildung im Betrieb des Vaters; 1941-45 Militärdienst; 1947-52 Studium an der Landeskunstschule Mainz; 1951-52 Zwei Semester Meisterschüler bei Peter Paul Etz; ab 1950 Zuwendung zur Glasmalerei; ab 1952 Reisen nach Italien, Spanien, Frankreich; ab 1952 zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen; 1960-68 Lehrauftrag am Hochschulinstitut für Kunst und Werkerziehung der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz --- LITERATUR: BORRMANN, Gottfried (1995): Gustel Stein. Glasbildkunst und Gemälde [Werkverzeichnis I]; Pandion Verlag
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Stein, Gustel
Große Zeichnung (Kugelschreiber) -abstrakte Komposition (Leib, Körper, Ganzheit)- signiert
Ausrufpreis/Gebot: 375,00 ¤
Losnr.: 80826