Künstler von A bis Z:

Franz Gruber-Gleichenberg

Name: Gruber-Gleichenberg
Vorname: Franz
Lebensdaten: 1886-1940
Zu Leben und Werk: Franz Gruber-Gleichenberg wurde 1886 in Bad Gleichenberg geboren. Dort starb er auch 1940. Noch während er seine Tätigkeit als Lehrer ausübte nahm er ein Studium an der Kunstakademie in Graz auf. Anschließend setzte er seine Ausbildung an den Akademien in Karlsruhe und München fort. Danach ging er nach Dachau, um sich bei Ludwig Dill fort zu bilden. Während des ersten Weltkrieges war er als Kriegs- und Regimentsmaler tätig. Ansonsten war er Landschafts- und Stillebenmaler.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!