Künstler von A bis Z:

Karl Dahms

Name: Dahms
Vorname: Karl
Lebensdaten: 20. Jhd.
Zu Leben und Werk: Maler, Zeichner, Architekt, etwa um 1925-32 Studium an der Sächsischen Technischen Hochschule in Dresden (heute: TU Dresden), während des Zweiten Weltkriegs Soldat in Nordafrika und Gefangenschaft im Lager XXII Ouarzazate im Süden Marokkos, Dahms schuf v.a. Landschafts-, Städte-, Gebäudedarstellungen und hierbei insbesondere mit Motiven aus dem sächsischen bzw. vogtländischen Raum
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Dahms, Karl
2 x Grafiken (Prägedruck & Aquatinta) -Hütte im Gebirge- signiert, März 1926
Ausrufpreis/Gebot: 80,00 ¤
Losnr.: 85470

Vorschau-Bild Dahms, Karl
Kleinformatige Zeichnung -Cossengrün (Greiz, Vogtland)- 10. Okt. 1943
Ausrufpreis/Gebot: 40,00 ¤
Losnr.: 84963

Vorschau-Bild Dahms, Karl
Kohlezeichnung -Innenraum einer Kirche- Studienarbeit (Perspektive) aus Dresden, signiert, um 1930
Ausrufpreis/Gebot: 70,00 ¤
Losnr.: 86391

Vorschau-Bild Dahms, Karl
Tuschfederzeichnung -Lübeck- monogrammiert, um 1935-40
Ausrufpreis/Gebot: 40,00 ¤
Losnr.: 84965