Künstler von A bis Z:

Carl Langhammer

Name: Langhammer
Vorname: Carl
Lebensdaten: 1868-1943
Zu Leben und Werk: Carl Langhammer wurde 1868 in Berlin geboren und starb ebenfalls dort im Jahr 1943. Er studierte an der Berliner Kunstakademie als Meisterschüler von Eugen Bracht. 1911 wurde er zum Professor ernannt und hatte mehrmals den Vorsitz bei der großen Berliner Kunstausstellung. Er war Mitglied der Berliner Secession und hatte von 1929 bis 1935 den Vorsitz beim Verein Berliner Künstler. Dann wurde er von den Nationalsozialisten entlassen weil er sich ihnen widersetzte. 2007 wurde ihm und dem VBK zu Ehren eine Gedenktafel in Berlin, Schöneberger Ufer 57 enthüllt.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Langhammer, Carl
Ziegen am Steilhang vor dunklem Himmel, Ölgemälde
Ausrufpreis/Gebot: 560,00 ¤
Losnr.: 85320