Künstler von A bis Z:

Otto Didrik Ottesen

Name: Ottesen
Vorname: Otto Didrik
Lebensdaten: geb. 1816 Broager -, gest. 1892 in Kopenhagen
Zu Leben und Werk: 1834 Malerlehrling bei J.G.Berg in Kopenhagen , 1834 - 1843 Studium an der Akademie , um 1855 Auslandsaufenthalte ( Holland , Italien , Frankreich , Spanien ), 1866 Ordentliches Mitglied der Akademie ab 1874 Professur , Sammlungen : Statens Museum for Kunst , Kopenhagen . Hirschsprung Sammlung , Sammlung Johann Hansen , Thorvaldsen Museum , Museen in Aalborg ,Aarhus , Odense u.a. Quellen : Thieme / Becker Leipzig 1932 , Wikipedia , artprice.com
  • Suche: Ölgemälde
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Ottesen, Otto Didrik
Feinste Malerei Öl / LW, 1855 , Sextener Dolomiten 3 Zinnen
Ausrufpreis/Gebot: 1.550,00 ¤
Losnr.: 87790