Künstler von A bis Z:

Ulrike Ickler

Name: Ickler
Vorname: Ulrike
Lebensdaten: 1945 geboren in Saarbrücken
Zu Leben und Werk: 1945 geboren in Saarbrücken 1963-1964 Goldschmiedeschule Hanau, Schwerpunkt Schmuckentwurf 1973-1975 Malschule Alois Huber, München 1977-1979 Aufenthalt in Togo/West-Afrika seit 1979 als freischaffende Künstlerin tätig seit 1981 eigene Malschule in München 1984-1986 Aufenthalt in Oman/Arabien seit 1990 Workshops für meditative Malerei im In- und Ausland 1991 erste Gedichte und Kurzgeschichten seit 1997 Meditationskurse und Malkurse im Atelier in München 2007 Gründung der „Creativ-Akademie-Chiemgau“ 2011 Buch „Experiment trifft Kreativität“ veröffentlicht
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Ickler, Ulrike
Aquarell Miniaturen Berglandschaft, ca. 1986
Ausrufpreis/Gebot: 20,00 ¤
Losnr.: 87858