Künstler von A bis Z:

Berndt Wilde

Name: Wilde
Vorname: Berndt
Lebensdaten: *1946 Mildensee b. Dessau
Zu Leben und Werk: 1946 in Mildensee bei Dessau, Sachsenanhalt geboren 1970 Hochschule für Bildende Künste Dresden 1971 Aspirant der Hochschule für Bildende Künste Dresden 1980 - 83 Meisterschülerstipendium der Akademie der Künste der DDR bei Werner Stötzer 1991/92 Lehrauftrag für Steinbildhauerei an der Kunsthochschule Berlin Weißensee 1992/93 Lehrauftrag für Zeichnen an der Hochschule der Künste Berlin 1993 Professur für Bildhauerei an der Kunsthochschule Berlin Weißensee
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!