Künstler von A bis Z:

Carl Schmitz-Pleis

Name: Schmitz-Pleis
Vorname: Carl
Lebensdaten: Süchterscheid 1877 - Düsseldorf 1943
Zu Leben und Werk: Nach seinem Studium an der Düsseldorfer Kunstakademie bei P. Janssen und E. v. Gebhardt blieb Carl Schmitz-Pleis in Düsseldorf und gründete 1907/1908 zusammen mit Hansen, Ophey u. a. die Künstlervereinigung Niederrhein. Vor der Entstehung des Sonderbunds gehörte diese Zusammenkunft junger Künstler zu der progressivsten Gruppe in Düsseldorf. 1910 reiste Schmitz-Pleis zusammen mit Ophey und Plückebaum nach Italien, um die Natur im Sonnenlicht einfangen zu können. Zu den Schwerpunkten seiner Malerei gehören Figurenbilder, Landschaften und Stilleben. Seine Bilder sind vor allem von der moderneren französischen Malerei geprägt, wie z. B. den Fauves und den Neoimpressionisten.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Schmitz-Pleis, Carl
Großes Holländisches Kücheninterieur Öl/Lw signiert
Ausrufpreis/Gebot: 1.200,00 ¤
Losnr.: 96099