Künstler von A bis Z:

Percy Zorrilla Soto

Name: Zorrilla Soto
Vorname: Percy
Lebensdaten: *1971
Zu Leben und Werk: Er wurde 1971 in Lima (Peru) geboren und studierte Bildhauerei und Malerei an der dortigen Kunstfakultät der Katholischen Universität von 1988-94. Neben mehreren Einzelausstellungen beteiligte er sich an vielen Gemeinschaftsausstellungen und vertrat Peru auf internationalen Symposien: in Tschechien, Spanien, Rußland, Kanada und Deutschland, wo er großformatige Skulpturen für den öffentlichen Raum schuf, wie etwa im Rahmen der NordArt in Büdelsdorf. Sein Werk ist der geometrischen Abstraktion zuzuschreiben, bei der er zeitgenössische Formen mit dem lateinamerikanischen Konzept des ancestralismo (Rückbesinnung auf verschüttete Wurzeln präkolumbischer Hochkulturen) verbindet. Seine Plastiken bestehen auf einem Impuls für das Serienhafte. So schafft er unbewegliche Skulpturen, die von kontinuierlicher Bewegung handeln. Er gewann mehrere Preise für Zeichnung und Skulptur, so auch auf der internationalen Biennale von Lima.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Zorrilla Soto, Percy
Cambio de rumbo, Eisenskulptur, 28x29x24 cm, signiert 2003
Ausrufpreis/Gebot: 490,00 ¤
Losnr.: 97320

Vorschau-Bild Zorrilla Soto, Percy
Danza del fuego, Eisenskulptur, 27x22x21 cm, signiert 2003
Ausrufpreis/Gebot: 590,00 ¤
Losnr.: 97240

Vorschau-Bild Zorrilla Soto, Percy
Danza lunar, Eisenskulptur, 28x23x13 cm, signiert 2003
Ausrufpreis/Gebot: 540,00 ¤
Losnr.: 97279