Künstler von A bis Z:

Adolf Gebhard

Name: Gebhard
Vorname: Adolf
Lebensdaten: 1887-1974
Zu Leben und Werk: Deutscher Landschafts-, Architektur-, Figuren- und Tiermaler sowie Radierer, Studium an der Kunstgewerbeschule Wuppertal und an der AK Düsseldorf, lebte und arbeitete lange in Bonn, bewegt sich mit seinem Werk zwischen Naturalismus und Impressionismus und setzt dabei insbesondere die Rhein- und Eifellandschaft in Szene, u.a. vertreten im von der Heydt-Museum Wuppertal.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Gebhard, Adolf
Ausblick auf den Rhein und auf das Siebengebirge, Öl/Platte 60x80 cm, signiert 1937
Ausrufpreis/Gebot: 260,00 ¤
Losnr.: 98102

Vorschau-Bild Gebhard, Adolf
Herbstlicher Wald, Ölgemälde 59x49 cm, signiert 1927
Ausrufpreis/Gebot: 190,00 ¤
Losnr.: 97318

Vorschau-Bild Gebhard, Adolf
Renovierungsgerüst an einem Bonner Kirchturm, 61x43 cm, Ölgemälde, signiert 1925
Ausrufpreis/Gebot: 190,00 ¤
Losnr.: 98096

Vorschau-Bild Gebhard, Adolf
Wiesenpfad bei Schleiden, Ölgemälde, signiert
Ausrufpreis/Gebot: 290,00 ¤
Losnr.: 97348