Künstler von A bis Z:

Heinz Thielen

Name: Thielen
Vorname: Heinz
Lebensdaten: 1956 in Düsseldorf geboren
Zu Leben und Werk: Von 1978 bis 1982 studiert er Malerei an der Universität Gesamthochschule Duisburg beim Prof. Martin Goppelsröder. Zwischen 1982 und 1986 fängt er das Studium der Malerei an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart beim Prof. K.R.H. Sonderborg an.1987 bekommt Thielen ein Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg. Zwischen 1992 und 1994 hat er ein Atelier in Berlin. Von 2005 bis 2016 lehrt er in den Fachbereichen Innenarchitektur und künstlerische Gundlagen an der Hochschule für Kunst und Design Halle, Burg Giebichenstein. Zwischen 2007 und 2013 arbeitet er mit dem Architekturbüro »Dimension 5«, Stuttgart, im Bereich Gestaltung und Anwendung von Farbe bei Bauprojekten zusammen. Heinz Thielen ist Mitglied des Deutschen Künstlerbundes.
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Thielen, Heinz
o.T.
Ausrufpreis/Gebot: 800,00 ¤
Losnr.: 99493