Künstler von A bis Z:

Oreste Molinaro

Name: Molinaro
Vorname: Oreste
Lebensdaten: 1919 - 2008
Zu Leben und Werk: Aquarelle, Öl, Kohlezeichnungen * 9.11.1919 Mailand + 6.11.2008 Obertshausen (Main) Ausbildung: bis 1941 an der Kunstschule "Dosso Dossi" (Ferrara) bei G.Marzochi und V.Vigili danach in Mailand bei den Bildhauern Renzo Pepe und Achili Barbaro sowie den Malern Giacomo Bertucci und Giulio Vito Musitelle Ausstellungen: Venedig (Galeria Bevilaqua), Bergamo (Palazzo Communale Delle Ragione), Mailand (Palazzo Delle Triennale, Galleria Ranzin, Galleria Il Cigno, Galleria Guglielmi, Galleria Del Sagrato) Bilder in öffentlichen Sammlungen: Mailand (Museo Teatrale delle Scala), Rotterdam (Museum Moderner Kunst), Florenz (Pinacoteca dell' Istituto La Qerce) Bilder in Privatbesitz in Deutschland, Frankreich, Niederlande, Schweiz und Italien Ehrungen: u.a. Galleria Castel Fidaro (Mailand) und Galleria Salvetti (Mailand)
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Molinaro, Oreste
Öl auf Leinwand: Der Main bei Hanau
Ausrufpreis/Gebot: 200,00 ¤
Losnr.: 100605