Künstler von A bis Z:

Werner Büttner

Name: Büttner
Vorname: Werner
Lebensdaten: geb. 1954 in Jena
Zu Leben und Werk: 1954 geboren in Jena lebt in Hamburg 1973 Jurastudium an der Freien Universität Berlin / Abbruch des Studiums / Sozialhelfer in der Strafanstalt Tegel, Berlin 1976 Gründung der "Liga zur Bekämpfung des Widersprüchlichen Verhaltens"mit Albert Oehlen 1980 Einrichtung einer Samenbank für DDR-Flüchtlinge mit Albert Oehlen und Georg Herold 1981 Gründung der "Kirche der Ununterschiedlichkeit" mit Albert und Markus Oehlen 1988 Lehrauftrag an der Hochschule für Bildende Künste Hamburg 1990 Professor an der Hochschule für Bildende Künste Hamburg
  • Suche: zur Zeit keine Gesuche
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Büttner, Werner
Großer Linolschnitt Griffelkunstblatt 1991 , sign. datiert
Ausrufpreis/Gebot: 75,00 ¤
Losnr.: 87655