Künstler von A bis Z:

Maria Moser

Name: Moser
Vorname: Maria
Lebensdaten: geb. 1948, lebt in Frankenburg Oberösterreich
Zu Leben und Werk: 1948 geboren in Frankenburg, Oberösterreich

1968-1973 Studium an der Akademie der bildenden Künste, Wien

1973 Diplom für Malerei

1974-1975 Ägypten - Stipendium Zahlreiche Preise (OÖ Kulturpreis 1997),

Ausstellungen im In- und Ausland, Präsenz auf internationalen Kunstmessen

Lebt als freischaffende Künstlerin in Frankenburg und Wien

Einzelausstellungen / Auswahl:

1975 Internationales Kulturzentrum, Kairo

1983 Galerie Walther Düsseldorf

1985 Galerie Welz, Salzburg, Galerie Contact, Wien

1986 Galerie Jeroch und Auer, Frankfurt Galerie La CitÈ, Luxemburg, Galerie Sauer, Schweinfurt

1989 Galerie Jeroch Isernhagen, Hannover

1990 Galerie Angelika Harthan, Stuttgart

1994 Galerie für Gegenwartskunst Bonstetten, Zürich

1996 Galerie Depelmann, Hannover

1997 Art Galerie, München, Galerie Palm Arte, Locarno Galerie Margit Gass, Basel

2000 Galerie 4, Basel, Galerie Thiele, Linz

2001 VOEST MCE Turbinenhalle, OÖ Kunstverein, Linz

2003 Otto Galerie, München, Galerie Kaempf, Basel Marsha-Mateyka Gallery, Washington Palais Harrach (Kunsthistorisches Museum), Wien

Verheiratet mit dem Künstler Heinz Göbel

Malerei als Macht

Die impulsive Farbigkeit und die gestische Spontaneität sind untrügliche Indizien für die kraftvolle, aber auch kraftraubende Auseinandersetzung mit der Form. Wo sie durch die Farbe in den Prozeß einer Sublimierung gerät, wird sie zur Malerei - das ist die Triebfeder. ... ( Christoph Becker )

Publikationen Maria Moser 1980- 1985 Linz, Landesverlag 1985

  • Suche: Moser
  • Suche: Maria Moser
  • Suche: alles
  • Suche: alles
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!