Künstler von A bis Z:

Carl Barth

Name: Barth
Vorname: Carl
Lebensdaten: Haan 1896-1976 Düsseldorf
Zu Leben und Werk: Von 1921 - 1925 Schüler der Kunstgewerbeschule München. Seit 1922 Kontakt zur legendären Düsseldorfer Kunsthändlerin Johanna Ey. Ab 1925 Studium an der Düsseldorfer Kunstakademie. Von 1927 - 1930 Meisterschüler von Heinrich Nauen. 1938 Cornelius-Preis der Kunstakademie. Ab den 60iger Jahren eher abstrakt.
  • Suche: alles
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Zur Zeit keine aktuellen Lose!