Künstler von A bis Z:

Emil Orlik

Name: Orlik
Vorname: Emil
Lebensdaten: 1870-1932
Zu Leben und Werk: Emil Orlik 1870 in Prag-1932 in Berlin. Maler und Graphiker ausgebildet in München. Seit 1905 Prof. der Kunstgewerbeschule in Berlin dort auch für die Reinhardt-Bühnen tätig. Eine Japanreise regte ihn zur Wiederbelebung der Farben-Holzschnitte an. Verschiedene graphische Folgen.
  • Suche: Suche Holzschnitte, japanische Periode
  • Suche: alles
  • Suche: Grafik
  • Suche: Holzschnitte, deutscher/japanischer/orientalischer Stil
  • Suche: Suche: Werke von Emil Orlik (ho)
  • Suche: alles
  • Suche: Emil Orlik
  • Suche: alles
  • Suche: Schiller
  • Suche: alles
nach Büchern über: 

Aktuelle Lose: (zu den Details: Losnr. oder Bild anklicken !)

Vorschau-Bild Orlik, Emil
Hans W. Singer: Der Kupferstich-Sammler.
Ausrufpreis/Gebot: 150,00 ¤
Losnr.: 70597